x-mas lightbox x-mas lightbox

ISO 9001 & DIN 14675 leicht gemacht

Modul 3
Seminar zur Zertifizierung von Fachfirmen nach DIN 14675

Die Schulung zur DIN 14675 wird von NSC in Zusammenarbeit mit dem TÜV Rheinland als akkreditierte Stelle organisiert und mit den Modulen 1 und 2 koordniert. Die Zertifzierung ist zur Planung, Projektierung, Montage, Inbetriebsetzung, Abnahme und Instandhaltung von Brandmeldeanlagen erforderlich.

In dem Seminar werden Sie auf die Prüfung zur verantwortlichen Person für Brandmeldeanlagen nach DIN 14675 vorbereitet. Es richtet sich an Elektrofachkräfte, Elektrotechnik-Meister, staatlich geprüfte Elektrotechniker und Elektroingenieure.

Voraussetzungen:

Ein geeignetes Qualitäts-Management-Systems (s. Modul 1) sowie die Qualifizierung der Person (s. Modul 2).

Die Phasen:

Im Vorfeld muss geklärt werden, nach welchen Phasen die Zertifizierung erfolgen soll. Das wird mit dem TÜV Rheinland abgestimmt.

  • Phase 6.1: Planung der BMA
  • Phase 6.2: Projektierung der BMA
  • Phase 7: Montage und Installation der BMA
  • Phase 8: Inbetriebsetzung der BMA
  • Phase 9: Abnahme der BMA
  • Phase 11: Instandhaltung der BMA

(für die Phasen 5 und 10 sind keine Zertifizierungen erforderlich)

Ablauf:

3-tägiges Seminar
1 Tag Prüfungsvorbereitung
1/2 Tag Prüfung

Termin:

Das Modul 3 findet voraussichtlich im Dezember 2019 (nach Abschluss des Moduls 1 und 2) bei NSC in Bielefeld statt.

Investition:

Seminar inklusive Prüfungsvorbereitung: 750,- € pro Person
Die Kosten für Prüfung betragen ca. 250,- € und werden direkt vom TÜV Rheinland erhoben.
Bonus: pro teilnehmende Firma 750,- € Rückvergütung als Objektrabatt, der mit dem ersten Brandmeldeprojektbestellung bei NSC nach erfolgreicher Zertifizierung verrechnet wird.*

*Wir bitten um Verständnis dafür, dass ein ggf. entstandener Bonus-Überschuss nach der ersten Bestellung verfällt. 

  

Anmeldung

 

© 2018 | NSC Sicherheitstechnik GmbH | Lange Wand 3 | 33719 Bielefeld | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | +49 (0) 521 13629-0