Videoüberwachung:
NSC und lunaHD ein Team

 

Die NSC setzt im Bereich der Videoüberwachungstechnik auf die Produkte von luna. Neben den klassischen Videoüberwachungsprodukten über Koaxialkabel (lunaHD) bietet das luna-Sortiment auch IP-Videoüberwachungstechnik (lunaIP).


 

lunaHD – HD über Koax, klassische analoge Technik, neu definiert

Das verbinde Element bei der klassischen, analogen CCTV-Videoüberwachung war und ist das Koaxialkabel und der BNC-Stecker. Genau diese beiden Komponenten sind die Merkmale der lunaHD-Technik.

lunaHD, das heißt: HD-Videoüberwachung bis zu einer Auflösung von 4K (3840 x 2160 px) über Koaxialkabel. So lassen sich analoge Altanlagen schnell, unkompliziert und kostengünstig modernisieren. Nebenbei – „HD über Koax“ ist die wirtschaftlichste Variante für die Umrüstung. Aber auch bei Neuinstallation sollte die Koaxialtechnik mitberücksichtigt werden. Allein die Übertragungslänge von bis zu 700 m bei FullHD ist nur ein Vorteil.

Weitere Besonderheit: durch den Rekorder wird das Analoge mit dem Digitalen kombiniert. Bewusst gibt es bei lunaHD ein überschaubares Produktsortiment. Weniger ist mehr. Dadurch ergibt sich eine hohe Verfügbarkeit der Produkte und Ihre Videoprojekte werden ohne Zeitverzug fertiggestellt.

Alle Vorteile auf einem Blick

  • Langstreckenübertragung: 4K bis 500 m
  • 2-Draht-fähig
  • Keine Bildverzögerung
  • Flüssige, ruckelfreie Bilder
  • Plug & Play Installation
  • Vertraute Technik (BNC / Koax)
  • Daten- und Audioübertragung
  • PoC – Power over Coax (die benötigte Spannung für die Kameras wird mit über das Koaxialkabel übertragen)
  • Kostengünstig

 

Hier finden Sie weitere Informationen zu den lunaHD-Produkten >

 


lunaIP – Netzwerkvideoüberwachung


Das Netzwerkkabel steht bei der lunaIP-Technik als verbindendes Element im Vordergrund. Bei lunaIP dreht sich alles um die Netzwerk-Videoüberwachung. Der klare Vorteil dieser Technologie liegt in der Analyse der Videos. Gesichtserkennung, Personenzählung, Nummernschilderfassung sind nur ein paar Beispiele.

Besonders die Weiterentwicklung dieser Themen in Richtung Künstliche Intelligenz (KI) wird in den nächsten Jahren weiter an Fahrt aufnehmen. Durch KI wird die Videoanalyse weiter verbessert, Fehlalarme, z. B. durch Tiere oder Regen, werden rausgefiltert. Aber auch der Brandschutz kann durch modernste Netzwerk-Thermalkameras erweitert und positiv ergänzt werden.

Alle Vorteile auf einem Blick

  • POE – Power over Ethernet
  • Videoanalyse
  • Jeder Kamera kann auch ohne Rekorder betrieben werden
  • Aufzeichnung auf SD-Karte in der Kamera
  • Verschiedene Bildformate z. B. 360 Grad
  • Auflösungen über 4K

 

Hier finden Sie weitere Informationen zu den lunaIP-Produkten >

 


Prospekt lunaHD-CVI >

 


© 2020 | NSC Sicherheitstechnik GmbH | Lange Wand 3 | 33719 Bielefeld | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | +49 (0) 521 13629-0